Neueste Artikel

David McAllister, Foto AG Gymnasium Melle, CC-BY-SA 3.0, http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

David McAllister Lebenslauf

David McAllister ist der ehemalige Ministerpräsident von Niedersachen und jetziger Spitzenkandidat für die Europawahl.   Lebenslauf Geboren am 12. Januar 1971 in West-Berlin. Sein Vater war britischer Soldat, die Mutter Deutsche, er besitzt die doppelte Staatsbürgerschaft, verheiratet, 2 Kinder Er hat zwei ältere Schwestern und wuchs zweisprachig auf (Deutsch, Englisch) Abitur […]

Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton

Skandale von Politikern

Im Geschichte-Wissen Forum wurde angeregt darüber diskutiert, ob die Bevölkerung wissen sollte, was Politiker privat tun. Angestoßen wurde die Diskussion durch die Affäre des französischen Präsidenten Francois Hollande. Dabei hat das Mitglied Karlheinz einen interessanten Beitrag veröffentlicht, den wir gerne wiedergeben möchten: Mir persönlich ist es völlig egal, was Politiker in ihrer […]

Politik-Magazin: Weichenstellungen in Amerika

Politik-Magazin: Weichenstellungen in Amerika

Es freut uns sehr, unseren Lesern die erste Ausgabe des Politik-Magazins des Blog-Politik.de präsentieren zu dürfen: Wir beschäftigen uns mit den Weichenstellungen in Amerika für die Präsidentschaftswahl 2016. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – oder auf die Politik übertragen: Nach der Präsidentschaftswahl ist vor der Präsidentschaftswahl.Bereits jetzt bringen […]

Der nächste US-Präsident: Chris Christie?

Der nächste US-Präsident: Chris Christie?

  Chris Christie wird als einer der heißesten Anwärter auf die US-Präsidentschaftskandidatur der Republikanischen Partei gehandelt: Der 51jährige verbindet viele Eigenschaften, die ihn zum idealen Kandidaten machen: Charme, Volksnähe und eine gehörige Portion Ehrgeiz. Doch in einer Phase, in der die potentiellen Kandidaten unter Dauerbeobachtung durch Medien, Parteifreunden und Gegnern […]

Pofalla – der Aufsteiger

  Roland Pofalla, ehemaliger CDU-Generalsekretär und Bundeskanzleramtsminister a.D., gelingt es gerade, zum uneingeschränkt unbeliebtesten Politiker der Bundesrepublik aufzusteigen: Mit seinem geplanten Wechsel in den Bahn-Vorstand konterkariert er nicht nur seine Aussage, dass er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen wolle, sondern erweist auch der allgemeinen Politikverdrossenheit einen Bärendienst.   Ein […]

Norbert Röttgen – ein Comeback möglich?

Norbert Röttgen war einst einer der größten Hoffnungsträger der Christdemokraten: Jung, charismatisch und intelligent. Mit der Mammutaufgabe Energiewende beauftragt, sank sein Stern jedoch sehr schnell. Zuständigkeitsstreitigkeiten mit dem Wirtschaftsministerium unter dem damaligen Minister Rössler, ebenso wie die verpatzte NRW-Wahl haben Röttgen das Ministeramt und vorläufig jegliche Kanzlerambitionen gekostet. Anfang November wurde […]

Ist das deutsch-amerikanische Verhältnis durch die NSA-Affäre beschädigt?

Ist das deutsch-amerikanische Verhältnis durch die NSA-Affäre beschädigt?

Die Enthüllungen von Edward Snowden haben in Deutschland ein Nachdenken über das Verhältnis zu den Vereinigten Staaten bewirkt: Das massenhafte Überwachen von Bürgern und Politikern hat in den letzten Wochen die mediale Berichterstattung dominiert: Es mehrten sich Stimmen, dass man das Freihandelsabkommen mit den USA aussetzen sollte und den Amerikanern […]

Geheimdienste – wehrhafte Demokratie, ja aber…

Lange habe ich gebraucht, um die derzeitigen Vorgänge um den Überwachungsskandal von NSA und GCHQ und die „Whistleblower“ Bradley Manning, Edward Snowden sowie den WikiLeaks-Gründer Julian Assange in Worte zu fassen. Zu groß ist mein Unverständnis, die Ohnmacht und die daraus resultierende Sprachlosigkeit. Nun aber will ich das, was ausgesprochen […]