Schlagwort: Guido Westerwelle

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

Wir danken Policywatch für die Bereitstellung der Kommentare. Die Beliebtheitswerte eines Bundesaußenministers heben sich traditionell immer von jenen seiner Kabinettskollegen ab. Seien es Hans-Dietrich Genscher, Joschka Fischer oder sogar die eher farblos anmutenden Herren Kinkel oder Steinmeier gewesen – alle zählten zu den beliebtesten Politikern der Republik. Sicherlich hat dies […]

Scherbenhaufen FDP

Scherbenhaufen FDP

Wir danken Policywatch für die Bereitstellung der Kommentare. Was mag es für ein Gefühl der Genugtuung für FDP-Chef Guido Westerwelle gewesen sein. Am Wahlabend des 27. September 2009 hat er sein großes Ziel erreicht. Schwarz-gelb kann in Angriff genommen werden. Und das vor allem dank der FDP, die mit einem […]

Ein aussichtsloses Unterfangen?

Ein aussichtsloses Unterfangen?

Wir danken Policywatch für die Bereitstellung der Kommentare. Deutschland drängt in den UN-Sicherheitsrat. In der heutigen Abstimmung über die Vergabe zweier nicht-ständiger Sitze im höchsten Gremium der Vereinten Nationen, werden der Bundesrepublik gute Chancen eingeräumt. Als Konkurrenten treten Portugal und Kanada an. Wer glaubt, dass Deutschland damit größeres Gehör in […]

Westerwelles Ablenkungsmanöver

Westerwelles Ablenkungsmanöver

Wir danken Policywatch für die Bereitstellung der Kommentare. Die Äußerungen Guido Westerwelles zum Hartz-IV-Urteil des Bundesverfassungsgerichts sind ja bereits hinreichend in der Medienlandschaft diskutiert worden. Lassen wir die unpassende Wortwahl sowie die damit verbundene Verhöhnung von Millionen von Bürgern durch unseren Bundesaußenminister (“spätrömische Dekadenz”, “geistiger Sozialismus”) einmal außer Acht. Dass […]