Schlagwort: europa

Biographie: Helmut Schmidt (SPD)

Biographie: Helmut Schmidt (SPD)

Am 10. November 2015 starb Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) im Alter von 96 Jahren. Lesen Sie nun folgende illustrierte Biographie dieses Ausnahme-Politikers: Helmut Schmidt (mit vollem Namen: Helmut Heinrich Waldemar Schmidt) wurde am 23. Dezember 1918 in Hamburg als Sohn des Lehrerehepaares Gustav Ludwig Schmidt und seiner Ehefrau Ludovica, (geb. […]

Flagge und Mitgliedsstaaten der Montanunion, dem Vorläufer der Europäischen Union

Die Montanunion

Gründung der EGKS (Montanunion)   Am 9. Mai 1950 stellte der damalige französische Außenminister Robert Schuman ein Konzept zur Bildung einer Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) – auch Montanunion genannt – auf einer Pressekonferenz vor. Diesem Vertrag schlossen sich die Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Italien und die Beneluxstaaten an […]

http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:2011-05-09_2011-05-10_Europaparlament_Plenarsaal.JPG von J. Patrick Fischer http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:J._Patrick_Fischer
CC-by-sa 3.0/de

22.-25.5.2014: Die Wahlen zum Europaparlament

  Die Wahlen zum Europaparlament haben für Überraschungen gesorgt,  aber auch Anlass  zur Besorgnis gegeben. Denn in einer ganzen  Reihe von  EU-Ländern haben EU-  oder Euro-skeptische Parteien großen Zulauf bekommen.  Sowohl rechte als auch linke Parteien sind hier zu nennen. Jedes der derzeit 28 EU-Länder hält zu den Wahlen zum […]

Die Geschichte der europäischen Einigung

Die Geschichte der europäischen Einigung

Bereits die Widerstandsgruppen Kreisauer Kreis und Weiße Rose sahen in ihren Gesellschaftsanalysen ein vereintes Europa als Zukunft für Deutschland. Helmut James Graf von Moltke wollte sich als Europäer verstanden wissen. Bis heute wurden wichtige Schritte auf dem Weg zur europäischen Einigung gemacht – mit derzeit 27 Mitgliedsstaaten (Stand Dezember 2012) ist […]

Afrikanische Perspektiven für das 21.Jahrhundert

Afrikanische Perspektiven für das 21.Jahrhundert

Afrikanische Perspektiven für das 21.Jahrhundert Was ist los mit Afrika? Das fragen sich Politiker und Entwicklungshelfer, mehr als 50 Jahre nach Beginn der Entkolonialisierung Afrikas. Der Kontinent, in dem ein Großteil der weltweiten Bodenschätze liegen und der landwirtschaftliche Überschüsse erzeugen könnte, wankt von einer Hungersnot in die andere und ist […]

Wir dürfen Europa nicht aufgeben!

Wir dürfen Europa nicht aufgeben!

Die Widerstandsgruppe „Die Weiße Rose“ war sich während der Nazi-Herrschaft sicher, dass es ein sicheres und friedliches Europa nur als geeintes Europa geben kann. Mehr als 65 Jahre nach dem Kriegsende ist Europa zugesammengewachsen: Die Grenzen sind geöffnet, viele Mitgliedsstaaten haben eine gemeinsame Währung – den Euro – und ein […]

EU-Perspektiven für den Balkan

Die Erweiterung der EU steht auf der Agenda der polnischen Ratspräsidentschaft. Bis Mitte des Jahres könnten die Verhandlungskapitel des Beitrittskandidaten Kroatien abgeschlossen sein. Die EU-Erweiterung war das Thema bei “Debate for Europe” vor der Schuman-Parade in Warschau. Für European Circle berichtet Egon Huschitt.

Ist Belgien noch zu retten?

Ist Belgien noch zu retten?

Wir danken Policywatch für die Bereitstellung der Kommentare. Etwas unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit befindet sich Belgien seit mittlerweile über 200 Tagen in einer Art Staatskrise. Nach den letzten Parlamentswahlen konnten sich die beiden größten Volksgruppen, Flamen und Wallonen, nicht auf die Bildung einer gemeinsamen belgischen Regierung einigen. Aus diesem […]

Es war einmal… Der Euro

Es war einmal… Der Euro

Wir danken Policywatch für die Bereitstellung der Kommentare. Was waren wir Bürger vor der Euro-Einführung im Jahr 1999 (respektive 2002) nicht alle skeptisch. Dass die heute so genannten PIIGS-Staaten noch nicht reif seien, im Konzert der Euro-Länder mitzuspielen. Dass ihre Wirtschaft zu schwach sei, ihr Staatswesen zu korrupt usw… Aber […]